Es folgt die Bergstraße auf die Cabra, angeblich eine der schönsten Passstraßen in ganz Andalusien.